Arnulf von Eyb MdL
Besuchen Sie uns auf http://www.arnulf-von-eyb.de

DRUCK STARTEN


Neuigkeiten
10.10.2017, 15:40 Uhr
Zustand der L 1048 nicht länger tragbar

Dass die Landesstraßen im Hohenlohekreis in keinem guten Zustand sind, ist bekannt. Dies gilt auch für die L 1048, die Forchtenberg mit dem Gewerbegebiet Rauhbusch verbindet. 2016 wurde deshalb die Planung bis zur Ausschreibungsreife vorangetrieben. In der Zustandserfassung und –bewertung 2016, die im April diesen Jahres veröffentlicht wurde, ist die L 1048 jedoch nicht unter den priorisierten Projekten und somit auch nicht in der Liste der dringlichsten Erhaltungsmaßnahmen bis 2020.

„Ein untragbarer Zustand ist das“, moniert von Eyb, der sich jetzt mit einem Schreiben an das Verkehrsministerium gewandt hat und den Minister um entsprechende Unterstützung bittet. Es könne nicht sein, dass ein Vorhaben, welches seit vier Jahren offenkundig sanierungsbedürftig ist und bereits erhebliche Planungskosten verursacht hat, völlig unerwartet aus dem Bedarf gestrichen wird, führt von Eyb aus. Zumal die Weiterentwicklung des Gewerbestandortes auch von einer guten Verkehrsinfrastruktur abhänge. Den Betroffenen vor Ort müsse zumindest eine konkrete Perspektive mit einem Zeitrahmen aufgezeigt werden. „Für die weitere Entwicklung des Gewerbestandortes ist ein verlässlicher Rahmen unabdingbar“, so von Eyb. Den müsse das Land der Stadt Forchtenberg, den Bürgerinnen und Bürgern und den ansässigen Unternehmen aufzeigen. Von Eyb hat deshalb den Verkehrsminister eingeladen, sich persönlich vor Ort ein Bild von der Situation zu machen. Die Antwort des Ministeriums steht noch aus.