© ARNULF VON EYB MDL

Neuigkeiten

29.09.2017, 13:46 Uhr

Schüler aus Hohenlohe und Sachsen zu Gast im Landtag Baden-Württemberg

Im September besuchten die 8. Und 9. Klasse der Georg-Wagner-Schule Künzelsau und einige Schüler und Schülerinnen der Partnerschule aus Nünchritz in Sachsen den Landtag Baden-Württemberg in Stuttgart.

Nach einer Führung durch den Landtag, stand der Landtagsabgeordnete Arnulf von Eyb (CDU) für ein persönliches Gespräch zur Verfügung. Die Möglichkeit, einen Abgeordneten hautnah zu erleben und dabei nicht nur Fragen zu politischen Inhalten, sondern auch nach persönlichen Interessen stellen zu können, haben die Schülerinnen und Schüler mit großem Interesse genutzt. Die Gespräche und Fragerunden mit Kindern und Jugendlichen gehören zu meinen Lieblingsaufgaben“, bemerkte von Eyb zu Beginn des Gesprächs. Neben ein paar tagespolitischen Fragen, zum Beispiel nach einer Obergrenze für Flüchtlinge, wurden Fragen nach dem allgemeinen Tagesablauf eines Abgeordneten oder ganz einfach danach, ob der Abgeordnete Haustiere zuhause habe, gestellt. Ein Schüler wollte wissen: „Wie kann ich Landtagsabgeordneter werden?“ Direkt planbar sei das nicht, so von Eyb. Aber ein frühes politisches Interesse, sich in einer Partei engagieren und die Ausübung von Ehrenämtern können zielfördernd sein. Abschließend gab es noch ein Gruppenbild auf der Treppe zum Plenarsaal.

© ARNULF VON EYB MDL | IMPRESSUM