Arnulf von Eyb MdL
Besuchen Sie uns auf http://www.arnulf-von-eyb.de

DRUCK STARTEN


Neuigkeiten
13.11.2020
In der aktuellen Förderrunde unterstützt das Land 64 Breitbandprojekte in 20 Landkreisen. Auch die Stadt Niedernhall erhält rund 340.000 Euro für den Ausbau des Breitbandnetzes in der Kommune.
weiter

12.11.2020
Das Land fördert 41 kreative Modellprojekte in den Bereichen gemeinsame Aktivitäten, gemeinsames Lernen und gemeinsames Gestalten mit einem Fördervolumen von insgesamt rund 818.000 Euro. 30.000 Euro gehen dabei an ein Projekt des Evangelischen Bauernwerks in Württemberg e.V. in Waldenburg-Hohebuch.
weiter

11.11.2020
Das Wirtschaftsministerium fördert die Erneuerung von kommunalen Sportstätten mit 22,4 Millionen Euro. Zu den Nutznießern zählen in dieser Förderrunde auch die Gemeinde Blaufelden (581.000 Euro) und die Stadt Waldenburg (65.000 Euro).
weiter

09.11.2020
Mit knapp 34.000 Euro fördert das Land die Sanierung des Außen- und Innenbereichs, sowie des Dachs der Katholischen Kirche St. Joseph in Ingelfingen-Diebach. Die Summe ist Teil der dritten und letzten Tranche des Denkmalförderprogramms 2020.
weiter

04.11.2020
Eine landesweite Untersuchung stillgelegter Bahnstrecken attestiert der Kochertalbahn ein hohes Nachfragepotential. Mit einer weiteren Machbarkeitsstudie können die Akteure vor Ort nun die guten Chancen für eine Reaktivierung untermauern. Die Fördersituation ist dabei derzeit besonders attraktiv.
weiter

20.10.2020

Ab 19.10.2020 gelten in Baden-Württemberg neue Regelungen zur Eindämmung der Pandemie.

Darunter u.a.:

➡️ Max. 100 Teilnehmer bei Veranstaltungen

➡️ Max. 10 Teilnehmer oder 2 Haushalte bei privaten Treffen/Ansammlungen

➡️ Maskenpflicht im öffentlichen Raum (Fußgängerzonen usw.), insofern der Mindestabstand nicht eingehalten werden kann

 

Weitere Informationen finden Sie hier:

https://sozialministerium.baden-wuerttemberg.de/de/gesundheit-pflege/gesundheitsschutz/infektionsschutz-hygiene/informationen-zu-coronavirus/corona-verordnung-des-landes-baden-wuerttemberg/

weiter

05.10.2020
3,5 Millionen Euro für die Sanierung der Turnhalle des Schlossgymnasiums Künzelsau
Bis Mitte 2022 saniert das Land die Turnhalle des Schlossgymnasiums Künzelsau und investiert dabei 3,5 Millionen Euro. Dies verkündeten Kultusministerin Dr. Susanne Eisenmann und Finanzministerin Edith Sitzmann in einer gemeinsamen Pressemitteilung. Der direkt gewählte Landtagsabgeordnete Hohenlohes Arnulf von Eyb begrüßte am Montag die Investition des Landes in das Gymnasium.
weiter

15.09.2020
Arnulf von Eyb MdL erfreut über erfolgreiche Bewerbung
Ab dem Programmjahr 2021 erhält die Stadt Langenburg den Status einer ELR-Schwerpunktgemeinde. Damit verbunden sind ein höherer Fördersatz und ein Fördervorrang für Projekte im Rahmen der Zielvereinbarung. Der direkt gewählte Landtagsabgeordnete des Wahlkreises Arnulf von Eyb begrüßte die Entscheidung und gratuliert der Stadt zur erfolgreichen Bewerbung.
weiter

08.09.2020
Am 02. September besuchten Justizminister Guido Wolf MdL und Arnulf von Eyb MdL, rechtspolitischer Sprecher der CDU-Fraktion das Amtsgericht in Langenburg. Im Mittelpunkt des Besuchs standen am Mittwochnachmittag die besonderen Herausforderungen und Vorteile von kleinen Gerichtsstandorten im Ländlichen Raum.
weiter

27.08.2020
Am 26.08.2020 besuchten Rainer Wieland MdEP und Arnulf von Eyb MdL im Rahmen ihrer Sommertour den EDEKA-Markt von Waldemar Makowe in Niedernhall. Im Gespräch mit Vertretern von EDEKA wurden aktuelle Herausforderungen und Themen der Lebensmitteleinzel-handelsbranche erörtert. Einig waren sich die Teilnehmer dabei u.a. über die wachsende Bedeutung von Regionalität und Herstellungstransparenz der angebotenen Produkte.
weiter