Arnulf von Eyb MdL
Besuchen Sie uns auf http://www.arnulf-von-eyb.de

DRUCK STARTEN


Archiv
09.01.2020, 15:09 Uhr
Arnulf von Eyb MdL tritt erneut an
Der direkt gewählte Landtagsabgeordnete des Wahlkreises 21 und Kreisvorsitzende der CDU Hohenlohe Arnulf Freiherr von Eyb erklärte gestern im Rahmen der Kreisvorstandsitzung in Hohebach, sich erneut um das Mandat im Landtag zu bewerben. Die Vorsitzende der Jungen Union Hohenlohe Stefanie Sonnentag bewirbt sich um die Zweitkandidatur. Die bisherige Zweitkandidatin Linda Bürkert steht aus beruflichen Gründen nicht erneut zur Verfügung.
Bild: CDU Fraktion
Der rechtspolitische Sprecher der CDU-Fraktion Arnulf Freiherr von Eyb MdL wird sich erneut um das Mandat des Wahlkreises 21 Hohenlohe bewerben. Die Aufgabe erfülle ihn weiterhin mit Freude, auch weil in den vergangenen Jahren viel für die Region erreicht werden konnte. Die vertrauensvolle Zusammenarbeit in der Fraktion und mit den CDU-Ministern will er daher auch in einer dritten Amtszeit fortsetzen. Bewogen habe ihn, dass er spüre, dass besonders sein Einsatz für den Ländlichen Raum in Stuttgart dringend erforderlich sei. Die Belastungen für die Bewohner der nicht-urbanen Gebiete dürften nicht aus den Augen verloren werden. Er sehe seine Aufgabe daher weiter darin, die Interessen der Bürgerinnen und Bürger der Region mit starker Stimme zu vertreten. Die für diese Aufgabe erforderliche Unterstützung erfahre er weiterhin sowohl in seinem Kreisverband und in seiner Fraktion als auch seinem privaten Umfeld, so von Eyb, der kürzlich in seiner Funktion als stellvertretender Bezirksvorsitzender der CDU Nord-Württemberg bestätigt wurde. „Die Arbeit im Landtag und Wahlkreis macht mir nach wie vor Freude. Mein Ziel ist es daher, mich auch weiter in Stuttgart für die Region einzusetzen. Daher werde ich mich im März auf der Nominierungsveranstaltung erneut zur Wahl stellen“, teilte Arnulf von Eyb mit. Seine bisherige Stellvertreterin Linda Bürkert steht aus beruflichen Gründen nicht erneut zur Verfügung. Die Vorsitzende der Jungen Union Hohenlohe Stefanie Sonnentag erklärte, sich als Zweitkandidatin zu bewerben. Die Nominierungsveranstaltung zur Landtagswahl findet am 14. März 2020 statt.