"Rechtsstaat macht Schule" läuft im Land an

Praktiker vermittlen Grundlagen an junge Menschen

23.11.2022, 18:27 Uhr

Auftakt für das Projekt "Rechtsstaat macht Schule" heute im Stuttgarter Fanny-Leicht-Gymnasium mit Justizministerin Marion Gentges MdL und Innenminister Thomas Strobl 👌💪

Mit diesem Projekt, das nun an weiterführenden Schulen im "Ländle" anlaufen wird, sollen bereits junge Menschen mit den Institutionen des Rechtsstaates vertraut gemacht und für dessen elementare Bedeutung für die Demokratie sensibilisiert werden.


Das Besondere: Unterrichten werden Praktiker und Praktikerinnen aus den Bereichen Polizei, Justiz und Anwaltschaft - so erfahren die Schülerinnen und Schüler aus erster Hand, quasi von den Profis, wie unser Rechtssystem funktioniert und weshalb es für unser alltägliches Zusammenleben einfach unverzichtbar ist!


Eine super Initiative, die mir nicht nur als rechtspolitischer Sprecher meiner Fraktion sondern auch persönlich sehr am ❤️ liegt - daher vielen Dank an alle Beteiligten 🙏🙏


👉 Mehr Infos gibts unter: justiz-bw.de


Bildrechte: Ministerium der Justiz und für Migration.


#rechtsstaat #rechtsstaatmachtschule #justiz #justiz_bw #polizei #polizei_bw #AvE #MdLunterwegs #Stuttgart #unterrichtmalanders #lernenausersterhand #wegenmorgen